Logisch Denken in der Unlogik der Rechtschreibung

Übersicht
Zielorientiert lernen
Ein kurzes, aber effektives Training zur Steigerung der Konzentration und zum Aufbau des Wortschatzes. Mit nur wenigen Minuten am Tag richtig Rechtschreiben und schneller Lesen lernen.

Leserichtung trainieren
Umwege im Denkprozess aufzudecken ist der Grundstein im mamagei Lehr- und Lernmodell von Gisela Lemcke, med. Sprachheilpädagogin. Es sollen bewusst Fehler entstehen, damit falsche Denkmuster aufgedeckt werden können. Erfahrungsgemäß sinkt die Fehleranzahl schnell, wobei das Lerntempo steigt. In der Erfolgsübersicht wird das Übungsresultat mit Fehleranzahl und Zeit dokumentiert und überblickt. Es wird immer entsprechend der Leserichtung von links oben nach rechts unten gearbeitet.

Eigenständig korrigieren
Lernen mit Eigenverantwortung ist ein entscheidender Impuls im mamagei Lehr- und Lernmodell.
Fehler werden mit der Selbstkontrolle von dem Schüler eigenständig kontrolliert und korrigiert.
Falsch abgespeicherte Denkmuster werden aufgedeckt, korrigiert und so richtig abgespeichert.
Ebenfalls entsprechend der Leserichtung von links oben nach rechts unten.

Unterstützende Eltern
Kinder brauchen neben der Schule Unterstützung. Da kommen Eltern, Nachhilfelehrer, Therapeutinnen oder Pädagogen ins Spiel. Alle Wahrnehmungsaspekte sollten in einer Förderung angesprochen werden: Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben. Dabei unterstützt das mamagei Lehr- und Lernmaterial eine einfache Handhabung und Anwendung. Mit einer sehr guten Erklärung der mamagei Bausteine wird eine einfache und unkomplizierte Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kindern gefördert.
Sprechen Sie uns gerne an.

Unbekanntes üben
Mit der mamagei Lernmethode kann jeder lernen. Damit der Lernerfolg steigt, sollte nach dreimalig guten Ergebnissen der Schwierigkeitsgrad erhöht werden, empfiehlt Gisela Lemcke.
So fördern Sie einen schnellen und effektiven Lernerfolg. Getreu dem Motto: „Was Du bereits kannst, musst Du nicht üben“.

Klare Gestaltung
Die optische Gestaltung und das Niveau der Lerninhalte ermöglichen es, das Material sowohl mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern einzusetzen. Alle Bausteine sind altersübergreifend und übersichtlich aufgebaut.